Das Venise-Verte Gymnasium publié le 17/06/2014

Das „Venise Verte“ Gymnasium befindet sich im Westen von Niort. Die Schule heißt so, weil sie sich in der Nähe von dem „Marais Poitevin“ (auch „Venise Verte“ genannt) befindet. Sie wurde 1989 gegründet. Die Schule zählt 1311 Schüler.
Es gibt 46 Klassen im Gymnasium.
Sie besteht aus einem Hauptgebäude und einem Nebengebaüde.
Im Erdgeschoss vom Hauptgebäude sind das Sekretariat, die Bibliothek und Unterrichtsräume. Im ersten Stockwerk sind Unterrichtsräume.
Im Nebengebäude sind die Verwaltung im Erdgeschoss und andere Unterrichtsräume im ersten Stockwerk.

Zwischen dem Hauptgebäude und dem Nebengebäude ist die Eingangshalle, wo die Schüler oft diskutieren, wenn sie frei haben.

In die Bibliothek (das sogenannte CDI) gehen wir, wenn wir Informationen für ein Referat brauchen und wenn wir arbeiten wollen.

Die Turnhalle ist in einem Gebäude neben dem Gymnasium untergebracht.
Es gibt über fünfzehn Computerraüme, die alle im Gymnasium verstreut sind.

Es gibt eine Kantine für die Schüler, die im Gymnasium in der Mittagspause essen wollen und ein Internat für diejenigen, die im Gymnasium schlafen wollen. Das Internat wird zurzeit renoviert, aber ab September 2014 bietet unsere Schule ein fast neu renoviertes Internat an !

Kommt uns bald besuchen, wir freuen uns auf jeden Besuch !

Impression

  Imprimer
  L'article au format pdf

Auteur

 Webmestre

Partager

   

Dans la même rubrique

 Frais scolaires
 Das Venise-Verte Gymnasium
 Visite en images
12